Die besten Knoblauchpressen 2023

Die besten Knoblauchpressen 2023

Die besten Knoblauchpressen 2023

Knoblauchliebhaber freuen sich! Dies sind die besten Pressen und Brecher für Ihre kulinarische Lieblingszwiebel!

Knoblauch ist wahrscheinlich der beliebteste Lauch im kulinarischen Universum. Und das ist kein Wunder! Selbst ein winziges bisschen davon verleiht so ziemlich jedem Gericht einen fantastischen Geschmack und eine fantastische Dimension, seien es Pfannengerichte, Suppen, Eintöpfe oder Marinaden. Aber das Schälen und Hacken von Knoblauch kann eine lästige Pflicht sein, besonders wenn Sie vorhaben, viel davon zu verwenden (wie es jeder Knoblauchliebhaber tun würde). Hier kommen Knoblauchpressen und -zerkleinerer ins Spiel. Mit ihnen können Sie ein Bündel Nelken auf einmal zubereiten, was Ihnen wertvolle Zeit in der Küche spart.

Wir haben Experten nach ihren Lieblingsgeräten gefragt, auf Amazon-Rezensionen verwiesen und einige selbst ausprobiert, um die besten Knoblauchpressen und -zerkleinerer auszuwählen. Weitere Informationen zur Verwendung dieser Geräte sowie zum Unterschied zwischen Pressen und Brechern finden Sie am Ende des Artikels.

Die Kuhn Rikon Knoblauchpresse erwies sich als die rundum beste der verschiedenen Knoblauchpressen, die wir ausprobiert haben. Der robuste, gewichtete Griff drückt mühelos Nelken, und ein innerer Hebel lässt sich zur einfachen Reinigung herausklappen. Das Ganze ist auch spülmaschinenfest. Dies ist meine persönliche Knoblauchpresse, die ich seit quick einem Jahrzehnt besitze, daher kann ich ihre Haltbarkeit bestätigen.

Michael Osten, ein erfahrener Koch aus Colorado, stimmt zu. „Diese kleine Knoblauchpresse ist großartig. Es ist einfach zu verwenden, die Knoblauchzehen müssen einfach auf die Rillen gelegt und dann auf das glatte Ende gedrückt werden, um den Knoblauch leicht zu zerdrücken. Dies ist mein persönlicher Favorit, da es viel einfacher zu reinigen ist als eine herkömmliche Knoblauchpresse.“

Ein Amazon-Rezensent gab es auch fünf Sterne: „Die Ganzmetallkonstruktion wird nicht brechen wie meine alte mit Kunststoffgriff. Diese Knoblauchpresse ist extrem einfach zu reinigen und die Knoblauchhaut zu extrahieren. Die Kammer besteht eigentlich aus der Seite des Griffs und einem Scharnier Platte, die ganz nach oben schwingt. Wenn Sie additionally die Platte nach oben schwingen, kommen alle Teile mit, wo Sie sie von allen Seiten mit Wasser abstrahlen oder einfach eine Bürste oder einen Schrubber hineinbekommen können.

Die OXO Good Grips Knoblauchpresse ist am besten, wenn Sie mehrere Gewürznelken gleichzeitig pressen möchten. Sie hat die größte Kapazitätskammer der von uns getesteten Pressen; Wir konnten drei bis vier Nelken auf einmal pressen. Wir mögen auch den weichen und bequemen rutschfesten Griff, der den Druck beim Drücken absorbiert. Die Ergebnisse waren nicht ganz so intestine wie die der Kuhn Rikon – die Ausbeute scheint insgesamt niedriger zu sein – aber es ist immer noch eine solide Presse.

„Aus meiner Erfahrung als Koch halte ich die OXO Good Grips Knoblauchpresse für das effektivste Produkt, das derzeit auf dem Markt erhältlich ist“, sagte er Jenna Moran, ein professioneller Koch und Gründer von Whimsy and Spice, einem kulinarischen On-line-Hub. „Das liegt daran, dass die weichen Gummigriffe es viel einfacher machen, die Zutat ohne großen Kraftaufwand auszupressen. Darüber hinaus ist der Knoblauch-„Korb“ in der Presse groß genug, um mindestens drei Zehen aufzunehmen, was viel Zeit beim Vorbereiten spart.“

Es ist auch bei Amazon beliebt, mit über 26.000 Fünf-Sterne-Bewertungen. „Ich habe so viel Knoblauch zerdrückt, seit meine neue Knoblauchpresse angekommen ist, dass ich nicht glaube, dass ich in absehbarer Zeit wieder Vampire sehen werde.“ sagte einer. „Ich liebe dieses Ding. Gib eine geschälte Nelke hinein und, schwupps! – zerdrückten Knoblauch. Es ist strong und leicht zu reinigen, und wirklich, ich habe keine Beschwerden.“

Die besten Knoblauchpressen 2023

Orblau

Orblue Knoblauchpresse und Schäler-Set

Die Knoblauchpresse von Orblue ist auf Langlebigkeit ausgelegt. Mit professionellem Edelstahl und robuster Konstruktion zerkleinert und mahlt diese Presse Ihren Knoblauch mit Leichtigkeit. Es ist in verschiedenen Farben und als Bonus erhältlich: Es wird auch mit einem Silikon-Knoblauchschäler geliefert.

16 $ bei Amazon

Eine weitere anständige Wahl ist diese Knoblauchpresse von Orblue. Wir mögen seine robuste und langlebige Edelstahlkonstruktion sowie seine Spülmaschinenfestigkeit. Wir schätzen besonders, dass ein zusätzlicher Silikon-Knoblauchschäler in der Field enthalten ist. Allerdings haben uns die Griffe im Vergleich zu den anderen nicht besonders gefallen; Es warfare etwas schwieriger zu greifen und zu drücken im Vergleich zu OXO und Kuhn Rikon.

„Eine der besten Knoblauchpressen auf dem Markt ist die Knoblauchpresse von Orblue“, sagt er Christen Costa, CEO von Gadget Overview. „Es ist aus Edelstahl, einfach zu bedienen und sein einfaches Design macht die Reinigung zum Kinderspiel. Es ist auch sehr günstig.“

Dieser Amazon-Käufer liebt sie auch: „Normalerweise würde ich mich nicht für eine Knoblauchpresse begeistern. Aber dieses Set warfare ein Hingucker … Erstens ist die Knoblauchpresse von großartiger Qualität und einfach zu bedienen. Die zerdrückten Nelken bleiben drin Die Halter sind sehr dünn im Vergleich zu der letzten billigen Presse, die ich hatte, additionally wird tatsächlich mehr Knoblauch verwendet.Als nächstes, und leider am aufregendsten, ist die Gummiwalze DIE BOMBE beim Schälen von Knoblauch … Heilige Scheiße, das Ding funktioniert tatsächlich! “

NexTrend

NexTrend Knoblauch Twister

Dies ist ein Knoblauch-Gadget – mit einem Twist! Einfach in Ihre Nelken geben und die Presse zusammendrehen, um perfekt gehackten Knoblauch zu produzieren. Es eignet sich auch hervorragend zum Zerkleinern von Ingwer, Kräutern und Nüssen.

24 $ bei Amazon

Wenn Sie eine multifunktionale Presse suchen, die nicht nur Knoblauch, sondern auch Ingwer, Kräuter und Nüsse zerkleinert, dann ist diese einzigartig Knoblauch Twister von Nextrend ist perfekt für dich. Wir fanden es ziemlich einfach zu bedienen – legen Sie einfach geschälte Knoblauchzehen hinein und drehen Sie das Gerät hin und her, damit die Hackzähne ihre Arbeit erledigen können.

Von all den verschiedenen Pressen, die wir ausprobiert haben, liefert der Garlic Tornado Ergebnisse, die der traditionellen Messerarbeit am nächsten kommen. Statt einer leicht pastösen Konsistenz ist der Garlic Tornado ganz normaler, gehackter Knoblauch geworden. Wir haben auch versucht, Ingwer damit zu zerkleinern, und obwohl es etwas schwieriger warfare – Ingwer ist natürlich tendenziell zäher als Knoblauch – funktioniert es dennoch überraschend intestine. Uns gefiel allerdings nicht, dass man Knoblauch und Ingwer mühsam aus den Ritzen des Twisters herauskramen musste, weshalb wir nach wie vor eher die traditionelle Presse bevorzugen, da der Vorgang viel schneller geht.

„Beim Pressen von Knoblauch ziehe ich immer eine Drehpresse einer Standardpresse vor“, sagte Isabella Flint, eine professionelle Köchin und Gründerin von Fanatic Meals, einer kulinarischen Web site für Hobbyköche. “Es ist nicht nur weniger belastend, sondern Sie erhalten oft einen gleichmäßiger gepressten Knoblauch und müssen keine großen Klumpen aus dem Inneren kratzen.”

Dieser Rezensent sagt, dass es auch hilft, Knoblauchgeruch an stinkenden Fingern zu vermeiden: „Ich koche viel und brauche häufig gehackten Knoblauch. Aber ich hasse es, ihn mit einem Messer zu hacken. Meine Messerkenntnisse sind nicht großartig, aber hauptsächlich wollte ich stinkende Hände vermeiden Schneiden von Knoblauch. Dieser Tornado funktioniert genau wie beschrieben und macht die Arbeit zum Kinderspiel. Wie empfohlen, spüle ich ihn immer aus, bevor irgendwelche Knoblauchstücke darauf trocknen. Dann wasche ich ihn im obersten Korb der Spülmaschine. Ich bedauere nur, dass ich es getan habe Ich habe davon vor langer Zeit nichts gewusst. Ich kann es nur wärmstens empfehlen.”

Eine andere Methode, Knoblauch zu zerkleinern, ist mit einer Knoblauchwippe wie dieser von Joseph Joseph. Es ist einfach zu bedienen – einfach hin und her schaukeln. Im Gegensatz zu einer Presse können Sie die Knoblauchpresse tatsächlich für mehrere Zehen verwenden, da sich sowieso alles in der Schüsselform sammelt.

Wir fanden dies sehr zufriedenstellend, hielten es aber nicht für einfacher als die Verwendung einer normalen Presse. Außerdem waren die Ergebnisse beim ersten Durchgang etwas stückiger als wir es uns gewünscht hatten – wir stellten fest, dass wir es ein paar Mal über die Nelken schaukeln mussten, um eine feinere Konsistenz zu erhalten.

„Der Joseph Joseph Garlic Rocker ist ein kompaktes Design, das wenig bis gar keine Anstrengung erfordert, um den Knoblauch zu zerdrücken“, sagte Eric Sornoso, Mitbegründer und Rezeptentwickler bei Mealfan, einem Lieferservice für Mahlzeiten. „Machen Sie sich keine Sorgen mehr, wenn Sie sich nach dem Schälen und Zerdrücken von Knoblauchzehen vor der Reinigung fürchten. Diese Maschine im Rocker-Stil ist einfach zu bedienen. Alles, was Sie tun müssen, ist, mit den Handgelenken zu wackeln, und Sie erhalten gehackten oder pastenartigen Knoblauch.“

„Allerdings ist es nicht dasselbe wie eine Knoblauchpresse“, fuhr er fort. „Die sind viel raffinierter als eine einfache Rocker-Maschine. Daher kann es zu Inkonsistenzen im gepressten Knoblauch kommen. Aber Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass Ihr Schrank stinkt. Der Knoblauch [rockers] nehmen Sie den Geruch nicht auf.“

Ein Amazon-Käufer ist davon sehr beeindruckt: „Dies ist wahrscheinlich das beste Knoblauchpresswerkzeug, das es auf dem Markt gibt. Ich benutze meines jetzt seit über einem Jahr und es hat mir so intestine gefallen, dass ich ein weiteres für einen Freund gekauft habe. Ich habe einen Stahlspatel verwendet, um Knoblauch zu zerdrücken aus ihren Schalen und haben dann im Handumdrehen Knoblauch in etwa 5 Minuten gepresst. Werkzeug ist sehr leicht zu reinigen.“

Was ist der Unterschied zwischen einer Knoblauchpresse und einem Knoblauchzerkleinerer? Wie wäre es mit einem Knoblauch Tornado?

Eine Knoblauchpresse ist ein Gerät, das eine Knoblauchzehe durch ein Gitter aus feinen Löchern drückt, typischerweise durch Zusammendrücken zweier Hebel. Eine Knoblauchpresse hingegen hat meist eine gebogene Type und muss über den Knoblauchzehen hin und her geschaukelt werden. Es gibt auch eine dritte Kategorie namens Knoblauchdreher, die eine Drehmethode zum Hacken von Knoblauch verwendet.

Warum mögen Menschen Knoblauchpressen oder Brecher?

Die Annehmlichkeit! Das Zerkleinern von Knoblauch von Hand kann mühsam sein, besonders wenn Sie mit einem ganzen Bündel Nelken auf einmal fertig werden müssen. Mit Knoblauchpressen und -zerkleinerern hingegen können Sie mit minimalem Aufwand viele Nelken zerkleinern oder hacken. Außerdem müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass Ihre Hände den ganzen Tag nach Knoblauch riechen.

Sind sie besser als mit einem Messer?

Es kommt darauf an, wie man “besser” definiert. Wenn Sie Geduld und ausgezeichnete Messerkenntnisse haben, dann ist die Verwendung eines Messers sicherlich billiger als die Verwendung einer Knoblauchpresse. Der resultierende gehackte oder gehackte Knoblauch ist möglicherweise auch nicht so zerdrückt wie mit einer Knoblauchpresse. Aber wenn Sie nur Knoblauch in einer Soße oder Suppe haben möchten, spielt die Konsistenz des Knoblauchs keine Rolle, da er sich sowieso in den Relaxation der Mahlzeit einfügt. Außerdem sind Knoblauchpressen ziemlich erschwinglich und die Einsparungen an Zeit und Energie machen die Kosten mehr als wett.

Worauf ist bei einer Knoblauchpresse oder einem Zerkleinerer zu achten?

Es gibt ein paar wichtige Kriterien, auf die Sie bei einer Knoblauchpresse oder einem Zerkleinerer achten sollten. Erstens, wie intestine der Gegenstand den Knoblauch presst. Im Allgemeinen soll der Knoblauch fein gehackt werden, aber nicht bis zu einer Paste. Außerdem soll die Presse möglichst viel Knoblauch aus der Nelke „pressen“ und so wenig Haut wie möglich zurücklassen. Außerdem soll es sich angenehm in der Hand anfühlen. Sie sollten nicht tremendous fest drücken müssen, damit die Presse ihre Arbeit erledigt. Ein einfaches Drücken sollte ausreichen. Was einen Brecher betrifft, so sollten Sie auch einen wählen, der Ihren ergonomischen Bedürfnissen entspricht.

Müssen Sie die Nelken schälen?

Wenn es eine wirklich gute Presse ist, nein! Unser High-Decide, das Kuhn Rikon, braucht es nicht, und das OXO auch nicht. Der Relaxation der obigen Auswahl empfiehlt jedoch, die Schale zu entfernen, bevor Sie das Gerät verwenden.

Wenn Sie haben Amazon Prime, natürlich versandkostenfrei. Noch kein Mitglied? Kein Downside. Hier können Sie sich für Ihre kostenlose 30-Tage-Testversion anmelden. (Und übrigens die ohne Prime Ab einem Bestellwert von 25 $ erhalten Sie weiterhin kostenlosen Versand.)

Die oben zitierten Rezensionen geben die neuesten Versionen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung wieder.

Ursprünglich veröffentlicht


#Die #besten #Knoblauchpressen

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Scroll to Top